Zweite spezielle Lebensmittelreinigung - Zaandam (NED)

Neben dem Hauptsitz in Bleskensgraaf hat das Unternehmen Wemmers auch eine zweite Tankinnenreinigung in Zaandam gebaut.

Wemmers Tankinnenreinigung

In der neuen Reinigungsstation können zwei Tanks gleichzeitig gereinigt werden. Die Station ist nur zur Reinigung von Lebensmittelbehältern geeignet und verfügt über eine HACCP-Zertifizierung.

Zwischenzeitlich hat das EFTCO-Food und SQAS-Audit stattgefunden, sodass nach allen Reinigungsprozessen ein European Cleaning Document (ECD) ausgestellt werden kann.

Durch die intelligente Kommunikation zwischen der ONEtoClean-Software und der SPS-Steuerung der Reinigungsanlage, werden alle Verbrauchsdaten mit der Kunden- Bestellnummer verknüpft. Auf dieser Weise lässt sich leicht nachvollziehen, wie lange die Reinigungszeit, mit welchem Druck, Hitze sowie Reinigungsmittelanteil ein Tank gereinigt wurde. ONEtoClean bietet auch ein einzigartiges Einsteigersystem an, welches dafür Sorge trägt, jede Reinigung zu einem vereinbarten Zeitpunkt zu avisieren und durchzuführen. Wartezeiten werden durch dieses System verhindert.

Neben der Reinigung können alle Tanks zur Produktverflüssigung auch mit Dampf aufgeheizt werden. Dafür wurde speziell eine Reinigungslinie eingerichtet. 

Auf der neuen Reinigung besteht auch die Möglichkeit, koscher zu reinigen, trocknen und zu desinfizieren. Auf dieser Weise können höchste Anforderungen im Lebensmittelbereich erfüllt werden. 

Für Gröninger ist diese dritte Installation, die im Auftrag von Wemmers gebaut wurde, eine Fortsetzung einer langjährigen Geschäftsbeziehung die mehr als 20 Jahre zurückliegt und auch in Zukunft dem neusten Stand der Technik entspricht.

‹ Zurück zu Nachrichten