Anwendungen in der Lebensmittelindustrie

Hochdrukpistole im Lebensmittelbereich
Hochdrukpistole im Lebensmittelbereich

In der Lebensmittelindustrie werden viele Systeme von Gröninger benutzt. In den meisten Fällen handelt es sich um kundenspezifische Lösungen, wie In-Plant-Cleaning und IBC-/Gefaßreinigungssysteme. 

In der Lebensmittelindustrie werden an Hygiene und Lebensmittelsicherheit sehr hohe Ansprüche gestellt. Die Gefahr vor Kontamination oder mikrobiologischen Verunreinigung droht immer. Kontamination und Verunreinigungen können zu direkten und indirekten Schäden führen, wie Produktverlust, Produktionskapazitätverlust, Folgeschäden, Ansehensschädigung, usw. 

Hygienisch eingerichtete Werke fördern eine gutes Ansehen und vor allem die Qualität. Die meisten renommierten Lebensmittelbetriebe benutzen denn auch HACCP-, ISO- und Chain-Managementsysteme zur Überwachung der Lebensmittelsicherheit, Qualitätsüberwachung und Beherrschung der Produktionsverfahren. 

Perfekte Reinigungsverfahren sind denn auch wesentlich. Die Gröninger Reinigungssysteme liefern die beste Hard- und Software für Reinigung von Ställen, Produktionsräumen, Lagercontainern, Produktionsmitteln, Transportmitteln, Zubehör, Dosiersystemen, Lagerbehältern, Mischtanks, Abfüllstationen, Verladungsstationen, Verrohrungen, IBC Gefäßen, u.ä. Meistens wird für eine Kombination dieser Systeme gewählt. 

Das Technikteam von Gröninger Cleaning Systems fängt mit einer gründlichen Analyse, wobei auch HACCP- / GMP-Forderungen, den Produktentwurf und Explosionsschutz berücksichtigt werden, an. 

Nebst den maßgeschneiderten Produkte ist auch das Paket Nilfisk-ALTO und Kärcher-Produkt sehr für die allgemeineren Reinigungsverfahren in der Lebensmittelindustrie geeignet.