Anwendungen in der chemischen Industrie

Jubail Industrial City (KSA)
Acylatfabrik SAMCO in Jubail (KSA)

Der Chemiesektor stellt hohe Ansprüche an Sauberkeit und Zuverlässigkeit seiner Produkte.

Die Gefahr vor Kontamination ist denn auch immer anwesend. Kontamination kann zu direkten und indirekten Schäden führen, wie Produktverlust, Produktionskapazitätverlust, Folgeschäden, Ansehensschädigung, usw. 

Die meisten renommierten Chemiebetriebe benutzen denn auch avancierte Systeme zur Sicherheitsverwaltung, Qualitätssicherung und Herstellungsverfahrensüberwachung. Reinigungsverfahren sind wesentlich im integralen Chain-Management. Gerade hier kann Gröninger dank einem erweiterten und sehr variierten Angebot Reinigungssysteme perfekt Hilfe leisten. 

Für Chemieproduktionsbetriebe bietet Gröninger die Hard- und Software für die Reinigung der Herstellungsräume, Geländer, Maschinen, Installationen, Kessel, Verrohrungen, Lagercontainer, Ersatzteile, Dosiersysteme, Mischtanks, Herstellungstanks, Lagerbehälter, Abfüllstationen, Umschlagstationen, Leitungssysteme, Gefäße und Vieles mehr. Auch Kombinationen sind möglich. 

Das Technikteam von Gröninger Cleaning Systems fängt mit einer gründlichen Analyse, wobei auch den Produktentwurf und den Explosionsschutz berücksichtigt werden an. 

Nebst den maßgeschneiderten Produkten ist auch das Paket Nilfisk-ALTO und Kärcher-Produkt sehr für die allgemeineren Reinigungsverfahren in der chemische Industrie geeignet.